It's kiwitime!

wellington

hey, nachdem ich also vor ein paar tagen von picton mit der faehre nach wellington uebergesetzt habe, hatte ich hier im "windy wellington" bisher eigentlich nur gutes wetter -sonne, keine wolken und kaum wind... ich habe meine zeit hier genutzt, um mir das te papa museum, den botanischen garten und einige sehr beruehmte gebaeude anzusehen, eis und indisch essen zu gehen und eine LOTR movie tour mitzumachen. das war heute und ich muss sagen jeder einzelne dollar der $110 hat sich bezahlt gemacht. die tour war echt gut, ted, unser guide wirklich nett und wir haben viele fotos schiessen koennen ... ich kann es wirklich nur empfehlen... -fuer alle, die vorhaben neuseeland und wellington mal einen besuch abzustatten... tja, morgen frueh gehts dann schon wieder weiter nach napier... da bleibe ich allerdings nicht mehr besonders lange, denn am 10. komme ich ja bereits in auckland an und ansonsten mache ich nur noch kurze stopps in taupo (fuer eine nacht) und mt. muanguanui... an dieser stelle wars das dann erstmal von mir, ich wuensche euch alles gute und dass ihr hoffentlich alle gut ins neue jahr gekommen seid... alles liebe und viele gruesse

5.1.10 08:07

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Jürgen Haese (10.1.10 11:41)
Hallo Hanne,

ein gutes Neues Jahr 2010 bevor du wieder zurückbist! Dir scheint es ja wirklich gut gefallen zu haben.

Wir versinken hier in Deutschland derzeit im Schnee, das hat es schon jahrelang nicht mehr gegeben und ist eigentlich ganz nett.

Ich (Jürgen) könnte mich noch heute in den ... beissen, dass wir vergessen haben, im September und Oktober aus unserem USA-Urlaub zu schreiben, denn das wär's eigentlich gewesen :-) (z.B. vom Grande Canyon direkt nach Neuseeland)

Marie-Claude & Jürgen (Frankfurt)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen